Startseite · Warenkorb · AGB · Widerrufsrecht · Widerrufsformular
Kontakt · Impressum · Datenschutz

814760_Saeugetiere.jpg
Die Stimmen der Säugetiere - Schwerpunkt Europas
Art.-Nr.: 2-CD-ROM-MP3-814760, ISBN 978-3-938147-60-3

CD-ROM-MP3
49,99 €
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand

Die Stimmen der Säugetiere - Schwerpunkt Europa

von Karl-Heinz Dingler, Dr. Karl-Heinz Frommolt und Dr. Uwe Westphal
2CD-ROM-MP3 mit 305 Säugetieren in 1.132 Tonaufnahmen
Spieldauer 12:18 Stunden
Bestell-Nr. 2-CD-ROM-MP3-147177, ISBN 978-3-938147-17-7

Die Stimmen der Säugetiere - Schwerpunkt EUROPA
Erleben Sie die Faszination der Säugetiere!
Das 60-seitige Begleitbuch enthält detaillierte Angaben zu den Tonaufnahmen mit Hinweisen zu Aufnahmeort/-datum sowie Register deutscher und wissenschaftlicher Namen.

Diese 2 CD-ROMs mit MP3-Dateien präsentieren die Rufe und andere Lautäußerungen von mehr als 300 Säugetieren in 1.132 Tonaufnahmen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf europäischen Arten, ergänzt mit den charakteristischen Stimmen ihrer nächsten Verwandten. Bei der zoologischen Systematik folgen wir hier neueren Darstellungen. Eine Besonderheit dieser wohl einmaligen Edition ist, dass etliche Säugetiere sehr ausführlich vorgestellt werden, wie beispielsweise Berberaffe, Europäischer Braunbär, Europäischer Rothirsch, Dachs, Fischotter, Luchs, Nutria, Polarfuchs, Roter Panda, Rotfuchs, Waschbär, Wildschwein und Wolf.

Die Tondokumente stellen folgende Säugetiergruppen vor:

Beutelsäuger

z. B. Raubbeutler, Koalas, Kängurus

Rüsseltiere Elefanten

Zahnarme

z. B. Faultiere, Ameisenbären

Primaten

z. B. Indriartige, Krallen-/Klammerschwanzaffen, Kapuzinerartige, Meerkatzenverwandte, Gibbons, Menschenaffen

Nagetiere

z. B. Hörnchen, Bilche, Biber, Wühler, Langschwanzmäuse, Stachelschweine, Chinchillas, Meerschweinchen, Trug-/Biberratten

Hasenartige

z. B. Pfeifhasen, Hasen

Insektenfresser

z. B. Igel, Spitzmäuse, Maulwürfe

Fledertiere

z. B. Flughunde, Hufeisen-/Rundblattnasen, Mausschwanzfledermäuse, Glattnasen-Freischwänze, Blatt-/Glattnasen, Bulldoggfledermäuse

Katzenartige

z. B. Großkatzen, Schneeleoparden, Geparde, Kleinkatzen, Schleichkatzen, Hyänen, Mangusten

Hundeartige

z. B. Wölfe/Schakale/Hunde, Bären, Kleinbären, Katzenbären, Marder, Robben

Unpaarhufer

z. B. Pferde, Tapire, Nashörner

Paarhufer

z. B. Echte Schweine, Nabelschweine, Flusspferde, Kamele, Hirsche, Giraffenartige, Hornträger

Wale

z. B. Glattwale, Furchenwale, Grauwale, Delfine, Gründelwale, Schweinswale, Pottwale, Schnabelwale

Tier-Atmos
Reh, Nutria, Fischotter, Goldschakal, Langflügelfledermaus, Rotfuchs, Kegelrobbe, Damhirsch, Siebenschläfer, Rothirsch, Luchs, Murmeltier, Wolf
Bei den Tier-Atmos sind stimmungsvolle Aufnahmen interessanter Säugetiere in natürlicher Umgebung und mit langen Tonaufnahmen zu hören.

Die Stimmen der Säugetiere SCHWERPUNKT EUROPA

Die Säugetiere (Mammalia) sind eine Klasse der Wirbeltiere. Zu ihren kennzeichnenden Merkmalen gehören das Säugen des Nachwuchses mit Milch, die in den Milchdrüsen der Weibchen produziert wird, sowie das Fell aus Haaren, das sie in Kombination mit der gleichwarmen Körpertemperatur relativ unabhängig von der Umgebungstemperatur macht. Bis auf zwei Ausnahmen (Schnabeltier, Ameisenigel) sind alle Säugetiere lebendgebärend. Säugetiere sind an Land am artenreichsten verbreitet, doch bevölkern sie auch Luft und Wasser. Das Verhaltensspektrum der Säugetiere ist breit und flexibel, einige Gruppen zeigen komplexe soziale Gefüge.

Säugetiere sind weltweit verbreitet, sie finden sich auf allen Kontinenten, in allen Ozeanen sowie auf den meisten Inseln. Ursäuger sind auf Australien und Neuguinea beschränkt, Beutelsäuger leben im australischozeanischen Raum sowie in Nord-, Mittelund Südamerika. Höhere Säugetiere haben eine weltweite Verbreitung, waren aber bis zur Ankunft des Menschen in Australien nur durch relativ wenige Arten vertreten, namentlich Fledertiere und Echte Mäuse.

Säugetiere haben nahezu alle Regionen der Erde besiedelt und kommen in den meisten Lebensräumen vor. Man findet sie auch in Wüsten und Regenwäldern, im Hochgebirge und in den Polarregionen.

Diese 2 CD-ROMs mit MP3-Dateien präsentieren die Rufe und andere Lautäußerungen von 305 Säugetieren in 1.132 Tonaufnahmen. Der Schwerpunkt liegt auf europäischen Arten, ergänzt mit den charakteristischen Stimmen ihrer nächsten Verwandten. Bei der Systematik wurde grundsätzlich die gängige „Systematik der Säugetiere“ nach Wilson, D. E. & D. M. Reeder (eds.), 2005, Mammal Species of the World – a Taxonomic and Geographic Reference (3rd ed.), Johns Hopkins University Press, 2.142 pp, zugrunde gelegt.

Eine Besonderheit dieser Edition ist, dass etliche Säugetiere ausführlich vorgestellt werden, wie beispielsweise Berberaffe, Europäischer Braunbär, Dachs, Europäischer Rothirsch, Fischotter, Luchs, Polarfuchs, Roter Panda, Rotfuchs, Waschbär, Wildschwein und Wolf.

Das 60-seitige Begleitbuch enthält detaillierte Angaben zu den Tonaufnahmen mit Hinweisen auf Aufnahmeort und Aufnahmedatum sowie Register mit deutschen und wissenschaftlichen Namen.
Erleben Sie die Faszination der Säugetiere!

Dieser Webshop wurde mit der kostenfreien Shopsoftware xaranshop® V4.0 erstellt.